Frische, die ankommt: 50 Jahre Handelshof Liefergroßhandel

Mit einem Löwen fing es an

1841 eröffnete der Kaufmann Franz Willick in Köln einen Kolonialwarenhandel mit Kaffeerösterei. Für die damals noch exotische Spezialität mit wildem Duft und anregendem Geschmack suchte er noch einen passenden Namen. Bei einem Blick auf seine Adresse kam ihm die Idee: In der Löwengasse wurde die Marke LÖWEN KAFFEE geboren.

Bald schon fand der Kaffee der Kaufmannsfamilie Willick Freunde weit über das Severinsviertel hinaus. LÖWEN KAFFEE wird zur bekanntesten Marke der Region und hält schnell Einzug in die damals noch üblichen „Tante-Emma-Läden“ weit über die Stadtgrenzen Kölns hinaus.

Der Handel wird groß und nimmt Fahrt auf

1897 legte der Unternehmer Adolf Himmelreich den Grundstein für sein erstes Lebensmittelgeschäft in Köln. Das Geschäft florierte und bis 1910 wuchs das Filialnetz auf immerhin schon zehn Geschäfte mit Schwerpunkt im Bereich Porz. Hier wurde reger Handel mit Gewürzen, Arzneimitteln, Kolonialwaren, Farben, Delikatessen und Spirituosen betrieben.

Während des Ersten Weltkriegs erhält Himmelreich den Auftrag, Läden im gesamten Raum Porz mit Lebensmitteln zu beliefern; der erste Großhandel mit Lieferservice entsteht.

Perfektes Team

  • Unsere Mitarbeiter der Handelshof Märkte und im Lieferdienst sind hochmotiviert bei ihrer Arbeit
  • Unsere Mitarbeiter zeichnen sich durch ihre freundliche Verlässlichkeit aus
  • Unsere Mitarbeiter sind bekannt für ihre Servicekompetenz
  • Unsere Mitarbeiter wissen immer eine Lösung für unsere Kunden

Eine neue Marke entsteht

1959 bündeln die beiden Experten für Groß- und Lieferhandel im Rheinland ihre Kompetenz und ihre Kräfte. Die Firmen Willick & Himmelreich beteiligen sich am Handelshof in Haan, einem der ersten Cash & Carry-Märkte in Deutschland. Die langjährige gemeinsame Marktkenntnis und die geballte Portion Erfahrung, die die beiden Kaufmannsfamilien mitbrachten, führten schnell zu neuem Wachstum, sodass mit der Eröffnung des zweiten C&C-Marktes in Köln-Poll 1961 schließlich die Handelshof-Gruppe gegründet wurde.

„Alles gut und vieles besser machen“ – nach diesem bis heute gültigen Motto richtet die Handelshof-Gruppe nun ihr gesamtes Augenmerk auf einen bis dahin kaum verbreiteten und noch weniger bekannten Schwerpunkt im Großhandel: Den Kundenservice.

Höchste Qualität

  • Artikelqualität: Wir bieten Frische, enorme Sortimentstiefe und hohe Verfügbarkeit – auch für den Lieferservice.
  • Servicequalität: Wir finden Lösungen. Wir sind persönlich, schnell, pünktlich und zuverlässig.
  • Angebotsqualität: Wir bieten Komplettlösungen für die gesamte Einrichtung. Wir teilen unser Wissen in Workshops.
  • Profi-Qualität: Wir bieten Artikelvielfalt für den Profi, in Profi-Gebinden zu monatlich attraktiven Preisen.

Ein Service, der es richtig bringt. Seit nunmehr 50 Jahren!

1968, also vor nunmehr genau 50 Jahren, führt der erklärte Wille der Handelshof-Gruppe, neue Maßstäbe im Großhandel zu setzen, zur Gründung eines neuen Kundenservice. Alle C&C-Märkte wurden um einen Lieferservice für Großkunden erweitert: den Handelshof-Liefergroßhandel, kurz LGH.

In den neuen Service fließen die jahrzehntelangen Erfahrungen im Lagern, Handeln und Ausliefern von großen Warenmengen ein. Großkunden aus der Profi-Gastronomie erhalten sämtliche benötigten Waren zum gewünschten Zeitpunkt an dem Ort, wo sie gebraucht werden.

Perfekte Bedingungen

  • Modernster Technologieeinsatz für Bestellung, Warenausgang und Lieferung
  • Leistungsstarker Fuhrpark mit Mehrkammerkühlsystem-Fahrzeugen und protokollierter Temperaturauswertung
  • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000
  • Lebensmittelverarbeitung und Lieferung nach HACCP
  • Sieben State-of-the-Art-Bestellsysteme: praxisnah und anwenderfreundlich

Vielfalt? Noch viel, viel vielfältiger!

Als Pioniere im Liefergroßhandel haben wir uns zu einem Unternehmen entwickelt, bei dem immer noch die Wünsche, Ansprüche, Erfordernisse und Bedürfnisse unserer insgesamt 300.000 treuen C&C-Kunden an oberster Stelle stehen.

In 16 Großmärkten sind jeden Tag 2.500 Mitarbeiter im Einsatz und kümmern sich mit dem Liefergroßhandel auch um die 6.000 Geschäftspartner, die unser LGH regelmäßig beliefert. Mit dem Besten von mehr als 80.000 Artikeln aus aller Herren Länder. Pünktlich, mit bestem Service und höchster Qualität – wie am ersten Tag. 

Ihre Vorteile:

  • Pünktliche und flexible Lieferung
  • Lieferung als Service aus Tradition
  • Zuverlässige Auftragsverarbeitung
  • Service-Excellence auf allen Ebenen der Bestellung
  • Garantierte Frische und Vielfalt der Artikel
  • Rund-um-die-Uhr-Bestellmöglichkeit

So kennen – und schätzen – Sie den Handelshof. Und so wird es auch immer bleiben!

Zahlen. Daten. Gründe.

Außendienstmitarbeiter: 70 mal persönliche Nähe

Mitarbeiter: 430 mal bester Service

km auf dem Weg zum Kunden: 1.400.000

Anzahl LKW: 114 mal pünktliche Zuverlässigkeit

Kunden: 6.000 mal Loyalität

Kaufentscheidungen: über 10.000.000 mal Begeisterung

Danke an unsere Kunden: 200.000.000 mal (€ Umsatz)

(Zahlen gültig für den Handelshof Liefergroßhandel im Jahr 2017)