Datenschutzerklärung

§ 1 Allgemeines

1. Die Handelshof Management GmbH, Viktoriastraße 26, 51149 Köln, (im Folgenden: Handelshof Management GmbH), nimmt den Schutz Ihrer Daten und die diesem Schutz dienenden gesetzlichen Verpflichtungen sehr ernst. In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Daten von der Handelshof Management GmbH beim Besuch dieser Website erhoben, verarbeitet und genutzt werden (im Folgenden: Datenverarbeitung) und wie die Handelshof Management GmbH den Schutz Ihrer Daten bei der Nutzung dieser Website gewährleistet. Sollten Sie Fragen haben, die durch diese Datenschutzerklärung nicht beantwortet werden, sprechen Sie uns bitte an; unsere Anschrift und die weiteren Kontaktdaten der Handelshof Management GmbH finden Sie im Impressum. Wenn Sie dies wünschen, können Sie uns auch unmittelbar über unser Kontaktformular ansprechen.

2. Als Nutzer dieser Website sollten Sie beachten, dass sie über Links auf dieser Website zu anderen Internetseiten gelangen können, die nicht von der Handelshof Management GmbH, sondern von Dritten betrieben werden. Solche Links sind entweder von uns eindeutig gekennzeichnet worden (beispielsweise durch den Hinweis „Anzeige“ vor dem Link) oder sind durch einen Wechsel in der Adresszeile Ihres Browers erkennbar. Für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen und einen sicheren Umgang mit Ihren Daten auf diesen von Dritten betriebenen Internetseiten ist die Handelshof Management GmbH nicht verantwortlich.

§ 2 Personenbezogene Daten

1.  Personenbezogene Daten erlauben die Feststellung der Identität einer natürlichen Person. Hierunter fallen unter anderem der Name, das Geburtsdatum, die Anschrift und die E-Mail-Adresse. Die Nutzung dieser Website ist grundsätzlich möglich, ohne dass Sie Ihre Identität ganz oder teilweise gegenüber der Handelshof Management GmbH oder Dritten offenlegen müssen.

2.  Die Offenlegung Ihrer Identität ist erst erforderlich, wenn Sie über diese Website Kontakt zur Handelshof Management GmbH aufnehmen, etwa um Kunde zu werden oder aus anderem Grund mit der Handelshof Management GmbH in Kontakt treten. Ohne die Offenlegung Ihrer Identität wäre es der Handelshof Management GmbH sonst nicht möglich, Ihnen gegenüber die gewünschten Leistungen zu erbringen oder auf Ihre Kontaktanfrage zu antworten. Es ist deshalb Ihre freie Entscheidung, ob Sie mit der Handelshof Management GmbH über diese Website in Verbindung treten wollen und zu diesem Zweck ggf. auch personenbezogene Daten preisgeben.

§ 3 Datenverarbeitung durch die Nutzung dieser Website

1.  Diese Website wird von einem hierauf spezialisierten Computer („Server“) ausgeliefert, der automatisch bei jedem Aufruf dieser Website Informationen erhebt und in Protokolldateien („Logfiles“) speichert. Hierbei handelt es sich um folgende Informationen: Browsertyp und Browserversion („User-Agent“), verwendetes Betriebssystem, sowie Uhrzeit des Abrufs dieser Website. Diese Informationen werden von Ihrem Browser übermittelt, sofern Sie Ihren Browser (ggf. mittels eines zusätzlich auf Ihrem Computer installierten Programms) nicht so konfiguriert haben, dass die Übermittlung dieser Informationen unterdrückt wird. Die in den Logfiles gewonnenen Daten über die Zugriffe auf diese Website können von der Handelshof Management GmbH einem bestimmten Besucher dieser Website nicht zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen durch die Handelshof Management GmbH erfolgt nicht.

2. a) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

2. b) Zur Verwendung von Cookies:Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

§ 4 Verwendung Ihrer Daten

1.  Die Handelshof Management GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck der Abwicklung Ihrer Anfrage. Das gilt auch für Ihre E-Mail-Adresse.

2.  Unabhängig von dem in Abs. 1 genannten Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten von der Handelshof Management GmbH ggf. auch zur Erfüllung der durch den Gesetzgeber geschaffenen Aufbewahrungspflichten dauerhaft gespeichert, sofern es im Anschluss an die Kontaktaufnahme zum Abschluss eines Vertrags zwischen Ihnen und der Handelshof Management GmbH kommen sollte. Nach Erledigung des Zwecks, zu dem Sie Ihre Daten an die Handelshof Management GmbH übermittelt haben, werden diese Daten von der Handelshof Management GmbH zunächst gesperrt, bevor die Handelshof Management GmbH die personenbezogenen Daten dann mit Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten automatisch löscht.

§ 5 Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Die Handelshof Management GmbH gibt in keinem Fall Ihre personenbezogenen Daten (auch nicht Ihre E-Mail-Adresse) an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon ist die Weitergabe Ihrer Daten im Rahmen einer von Ihnen ggf. ausdrücklich erteilten Einwilligung, an das Unternehmen der Handelshof-Gruppe (Handelshof Markt), bei dem Sie als Kunde geführt werden oder zukünftig als Kunde geführt werden sollen, sowie an von der Handelshof Management GmbH unabhängige Dienstleistungspartner, derer sich die Handelshof Management GmbH zur Abwicklung eines mit Ihnen abgeschlossenen Vertrags bedient, etwa Transportunternehmen für die Auslieferung Ihrer Bestellung und Banken für die Abwicklung des Zahlungsverkehrs. Sofern es zu einer Übermittlung Ihrer Daten kommen sollte, erfolgt diese grundsätzlich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Der Umfang der Übermittlung beschränkt sich auf das zur Erreichung des mit der Datenübermittlung verfolgten Zwecks notwendige Minimum.

§ 6 Erstellung von Nutzungsprofilen

Zur Verbesserung dieser Website sowie zu Zwecken der Werbung und Marktforschung analysiert die Handelshof Management GmbH das Verhalten sämtlicher Besucher dieser Website. Zu diesem Zweck erstellt die Handelshof Management GmbH anonymisierte Nutzungsprofile, sofern Sie dem nicht widersprechen. Die Handelshof Management GmbH stellt sicher, dass diese anonymisierten Nutzungsprofile nicht mit ggf. von Ihnen bei der Handelshof Management GmbH gespeicherten personenbezogenen Daten zusammengeführt werden.

§ 7 Auskunftsrecht und Datenschutz

Die Handelshof Management GmbH erteilt Ihnen selbstverständlich jederzeit unentgeltlich und unverzüglich gemäß den gesetzlichen Bestimmungen Auskunft über Ihre Daten, die bei der Handelshof Management GmbH verarbeitet worden sind. Bitte wenden Sie sich zu diesem Zweck an datenschutz@handelshof.de.