Gegrillter Tomatensalat mit gerösteten Auberginen und Sardellendressing

Zutaten für 4 Personen:
600 g bunte Bio-Tomaten in allen Größen
Sehr gutes Olivenöl
Salz und Pfeffer

4 Auberginen, in ca. 3 cm dicke Scheiben geschnitten
½ Bund Oregano
½ Glas Sardellen in Öl
Senf
Balsamico
Olivenöl
Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Ofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Auberginenscheiben von beiden Seiten mit Olivenöl eingepinselt und gesalzen nebeneinander auflegen. Im Ofen ca. 15 Minuten backen, dann die Auberginenscheiben wenden und von der anderen Seite ebenfalls 15 Minuten rösten.

Währenddessen in einem hohen Gefäß Senf, Sardellen, Balsamico, Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mithilfe eines Mixstabs zu einer Vinaigrette verarbeiten. Die fertig gerösteten Auberginen mit dem Sardellendressing marinieren. Dies kann auch schon am Vortag geschehen.

Die Tomaten halbieren und die Schnittflächen mit etwas Olivenöl einpinseln. Eine gusseiserne Plancha auf einem Gas- oder Holzkohlegrill für direkte starke Hitze vorbereiten und darauf die Tomatenhälften mit der Schnittfläche nach unten kräftig anrösten. Die fertigen Tomaten mit den Auberginenscheiben auf einem Teller anrichten und mit Oreganoblättchen, Meersalz und grobem Pfeffer servieren.

Erfahren Sie mehr über unser vielfältige Warenwelt

Kundenähe und kompetente, freundliche Beratung sind uns ein besonderes Anliegen.