Rezept

Blitz-Kimchi mit mariniertem Tofu, pochiertem Ei und Basmatireis

Zutaten für 4 Personen:

Blitz-Kimchi
300 g Chinakohl

1 l Wasser
50 g Salz
12 g Reismehl
40 g Zwiebellauch, in Ringe geschnitten
20 g Knoblauch
12 g Ingwer
10 g Zucker
10 g Sesamsaat
12 g Red-Boat-Fischsoße
14 g Chiliflocken

Marinierter Tofu
400 g geräucherter Tofu
1 EL gelbe Currypaste
4–6 EL Sojasoße

Pochierte Eier
4 Eier
50 ml Weißweinessig

200 g Basmatireis

Hardware
1-l-Isi-Whip-Siphon
2 CO2-Kapseln

Zubereitung


Den Tofu zwischen 2 Küchentüchern mit etwas Druck auspressen. In einer Schüssel oder einem Vakuumbeutel die Currypaste mit der Sojasoße vermischen und den Tofu dazugeben.
Den Tofu im Vakuumbeutel vakuumieren oder in der Schüssel gleichmäßig von allen Seiten mit der Marinade bedecken. Ca. 2 Stunden marinieren lassen.


Für das Kimchi den Chinakohl vierteln und den Strunk entfernen, anschließend quer in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Das Salz in 1 l Wasser auflösen und den Chinakohl darin ca. 20 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit 100 ml Wasser mit dem Reismehl in einem Topf erhitzen und unter ständigem Rühren abbinden lassen. Den Zwiebellauch, Knoblauch, Ingwer, Zucker, Sesamsaat, Red-Boat-Fischsoße und die Chiliflocken zu dieser Mischung geben und gut miteinander zu einer Chilipaste vermengen. Nun den Chinakohl aus dem Salzwasser nehmen, ordentlich ausdrücken und mit der Chilipaste mischen. Den gewürzten Chinakohl in den Isi-Whip füllen und mit 2 CO2-Patronen begasen. Den Isi-Whip kräftig schütteln, damit sich das Gas gleichmäßig verteilt, und eine Stunde in den Kühlschrank stellen.


Den Reis nach Packungsanleitung kochen und die Eier pochieren. Zum Servieren vorsichtig den Druck aus dem Isi-Whip entweichen lassen und dann den Deckel abschrauben. Das Kimchi mit dem Reis, den Tofuscheiben und einem pochierten Ei in einer niedrigen Schüssel oder in einem tiefen Teller anrichten.


Guten Appetit!

Erfahren Sie mehr über unser vielfältige Warenwelt

Kundenähe und kompetente, freundliche Beratung sind uns ein besonderes Anliegen.