Rezept Semerrolle „Sous-vide“ mit Kräuterbutter

Sie brauchen (für 4 Personen)

  • 1 kg Semerrolle
  • Salz, Pfeffer oder – je nach Geschmack – einen BBQ-Rub Ihrer Wahl
  • Für die Kräuterbutter
  • 125 g weiche Butter
  • 3 TL Frischkäse, Vollfettstufe
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • 1 TL Estragon, getrocknet (oder frisch, gehackt)
  • Salz, Pfeffer

 

Und so geht’s

Die Semerrolle mit Pfeffer oder Rub würzen (nicht salzen!), vakuumieren und für 24 Stunden ins Sous-vide-Bad geben (Temperatur auf 56 °C einstellen).

Für die Kräuterbutter die Butter auf einen flachen Teller geben, Frischkäse, Salz, Pfeffer, den fein geschnittenen oder gepressten Knoblauch und den Estragon dazugeben und alles mit einer Gabel zu einer sämigen Masse verarbeiten. Eventuell mit etwas Zitronensaft abschmecken. 30 Minuten abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.

Nach Ablauf der Zeit das Fleisch entnehmen, abtupfen und in einer sehr heißen Pfanne scharf von allen Seiten anbraten. Salzen.

Nach und nach, also portionsweise, in möglichst feine Scheiben schneiden (3–4 Millimeter, im Zweifel hilft die Küchenschneidemaschine) und auf vorgewärmten Tellern sofort servieren, damit es nicht auskühlt.

Die Butter schmeckt auf dem Fleisch ebenso gut wie auf einem dazu gereichten kräftigen Landbrot.

Guten Appetit!

Erfahren Sie mehr über unser vielfältige Warenwelt

Kundenähe und kompetente, freundliche Beratung sind uns ein besonderes Anliegen.