Fachinformatiker/-in Fachrichtung Anwendungsentwicklung (in Köln)

Riesige Datenmengen verwalten und verarbeiten, komplexe Prozesse und Abläufe abbilden - in einem Großhandelsunternehmen wie der Handelshof-Gruppe eine tägliche Herausforderung! Dazu braucht es schlaue Köpfe und ausgeklügelte Kommunikations- und IT-Systeme, die Schwieriges zu Einfachem machen. Hier kommst Du ins Spiel: Mit der Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w), Fachrichtung Anwendungsentwicklung, lernst Du, Software eigenständig zu entwickeln und den Anwendern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Bitte beachte: Dieser Ausbildungsberuf wird ausschließlich in der Zentrale in Köln-Porz angeboten und ausgebildet (Handelshof Management GmbH)!

Jetzt Deine Bewerbung online einreichen.

Zu wem der Beruf passt:

  • Du hast Spaß daran, eine Software zu entwickeln, die anderen die Arbeit erleichtert.
  • Analytisch-logisches Denken ist genau Dein Ding!
  • Dich packt der Ehrgeiz, wenn Du den oftmals gut versteckten Fehlerteufel im Programm finden und beheben sollst.
  • Du kannst ein (Fach-)Abitur mit guten Mathe- und Englisch-Noten vorweisen.

Wie Deine Ausbildung gestaltet ist:

  • Was muss die Software können, damit an der Kasse Gutschriften und Rabatte blitzschnell berücksichtigt werden? Wie gestalte ich das Warenwirtschaftssystem so, dass unsere Abteilungsleiter in den C&C Märkten immer mit einem einfachen Klick wissen, was bereits verkauft wurde? Das und vieles mehr bringen wir Dir bei.
  • Du lernst, wie Du Deine Kolleginnen und Kollegen am besten befähigst, mit der neuen Software zu arbeiten.
  • Du entwickelst ein Gespür dafür, die verschiedenen Anwendungen mit den Augen der User zu sehen. Dazu absolvierst Du kurze Ausbildungsphasen da, wo die IT-Programme zur Anwendung kommen: zum Beispiel im Einkauf und im C&C Großhandelsbetrieb.
  • Vom ersten bis zum letzten Lehrjahr begleiten wir Dich, indem wir uns regelmäßig zum Stand Deiner Ausbildung austauschen.
  • Wir helfen Dir, wenn Du Unterstützung brauchst.
  • In Trainings machen wir Dich fit für die Anforderungen in der Berufsschule sowie für Deine berufliche Zukunft. 

Zu wem der Beruf nicht passt:

  • Wenn Dir die regelmäßige Arbeit am Rechner zu monoton wird.
  • Wenn Du lieber den ganzen Arbeitstag mit möglichst vielen Menschen verbringen willst.
  • Wenn Du bei jeder Fehlermeldung gleich mit dem Kopf durch die Wand rennen willst. 

Was Dich noch interessieren könnte:

">Ausbildungszeit3 Jahre
Übernahmechancen:Bei guten Leistungen, Engagement und Einsatzbereitschaft wollen wir Dich in ein Arbeitsverhältnis übernehmen. 
Zeitliche GestaltungMehrwöchiger Blockunterricht in der Berufsschule sowie Praxisphasen im Betrieb im Wechsel.
Ein Plus: Wir arbeiten in Gleitzeit.
Ausbildungsort:Dieser Beruf wird ausschließlich in der Zentrale in Köln ausgebildet.

Handelshof Management GmbH
Film über unsFilm "Handelshof"

Jetzt Deine Bewerbung online einreichen.