Fasan mit Orangen-Linsen-Dal

Zutaten für 2 Personen

1 Fasan
Salz und Pfeffer
Olivenöl
100 g flüssige Butter
Orangen-Linsen-Dal
120 g rote Linsen
½ Zwiebel, fein gewürfelt
Saft von 2 Orangen
Abrieb von 1 Orange
50 g Butter
½ Glas Weißwein
300 ml Geflügelfond
100 ml Kokosmilch
1 EL Curry Delhi (Wiberg)
Koriander nach Geschmack

Hardware

Backofen

Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitungszeit: 70 Minuten

Zubereitung

Den Backofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Fasan am Rücken aufschneiden, umdrehen und flach aufs Brett drücken, um das Brustbein zu brechen. Mit Öl, Salz und Pfeffer rundherum einreiben. Den Fasan im Ofen ca. 40 bis 60 Minuten backen und gelegentlich mit flüssiger Butter bestreichen.

Für das Dal die Zwiebelwürfel in der Butter farblos anschwitzen, Linsen zufügen, mit Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Den Orangensaft zufügen und nach und nach mit Geflügelfond auffüllen. Sobald die Linsen weich gekocht sind, das Dal mit Curry Delhi, Salz, Orangenabrieb und der Kokosmilch abschmecken.

Den fertigen Fasan ruhen lassen und mit dem Dal auf 2 Tellern anrichten, nach Geschmack mit frischem Koriander garnieren.

Erfahren Sie mehr über unsere vielfältige Warenwelt

Kundennähe und kompetente, freundliche Beratung sind uns ein besonderes Anliegen.