Rezept: Artischocke alla romana

Zutaten für Artischocken römischer Art

Sie benötigen für 4 Personen:

8 runde Artischocken, mittelgroß

2 Knoblauchzehen

1 kleines Bund Minze

½ Zitrone

Salz und Pfeffer

Olivenöl


Und so wird’s gemacht:

Den Saft einer halben Zitrone in eine mit Wasser gefüllte, große Schale geben. Die Stiele der Früchte ungefähr bis zur Hälfte abschneiden und die harten äußeren Blätter entfernen. Die Spitze der Frucht (ca. ¼) abschneiden, sodass die inneren Blätter gut zugänglich sind. Die inneren Blätter vorsichtig auseinanderziehen, um Platz für die Füllung zu schaffen.

Die so vorbereiteten Artischocken nun kopfüber in das Zitronenwasser stellen. Die Minze und den Knoblauch klein hacken und gut miteinander vermischen, salzen und pfeffern. Etwas Salz zusätzlich auf der Arbeitsfläche verteilen.

Die Artischocken aus dem Zitronenwasser nehmen und mit der Knoblauch-Minz-Mischung füllen. Danach über das ausgestreute Salz der Arbeitsfläche rollen. Die Artischocken kopfüber, also mit der offenen Seite nach unten, in einen passenden Topf stellen. Den Topf nun zu ⅓ mit Olivenöl füllen und mit Wasser den Rest angießen, bis die Früchte (nicht die Stiele) bedeckt sind. Bei geschlossenem Deckel für ca. 30 Minuten köcheln lassen.

Dazu schmeckt warmes Ciabatta mit etwas Olivenöl und Rotwein.

Guten Appetit!

Erfahren Sie mehr über unser vielfältige Warenwelt

Kundenähe und kompetente, freundliche Beratung sind uns ein besonderes Anliegen.