Compliance

Stellen Sie als unser Mitarbeiter, Kunde, Lieferant oder Geschäftspartner Verstöße gegen die Ethikgrundsätze der Handelshof-Gruppe fest, wollen wir das gerne wissen; hierzu gibt es einen vom Unternehmen bestellten Ombudsmann, Herrn Dr. Nils Helmke, Rechtsanwalt beim Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. in Bochum. Dr. Helmke nimmt Ihre Hinweise gerne entgegen und leitet diese an die Handelshof-Gruppe zu weiteren Ermittlungen weiter, wenn Sie das wünschen natürlich auch, ohne uns Ihren Namen zu nennen.

Sie erreichen Dr. Helmke entweder über die E-Mail-Adresse helmke@agad.de oder telefonisch unter: 0234 282533-0.

Also bitte zögern Sie nicht, uns Verstöße oder Verdacht über Verstöße mitzuteilen.