Maßnahmen und Hilfstellungen rund um Corona

Die aktuelle Situation stellt viele vor große, auch finanzielle, Herausforderungen. Im Folgenden finden Sie eine kleine Übersicht mit Anlaufstellen zum Umgang mit den Auswirkungen der aktuellen Situation.

Hier finden Sie Informationen und Anleitungen, was Sie für Ihren Betrieb und für Ihre Mitarbeiter tun können:

Bundesregierung

In der Videoschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder wurden die derzeitigen Maßnahmen erneut besprochen und Änderungen vorgestellt. Wie die aktuellen Maßnahmen konkret aussehen, können Sie auf der Website der Bundesregierung nachlesen.

Bund und Länder bieten Überbrückungshilfen für kleine und mittelständische Unternehmen

Neustarthilfe und Überbrückungshilfe III: Die Überbrückungshilfe III wurde erneut verlängert. Anträge können bis zum 31.Oktober 2021 gestellt werden. Sollten Sie die Überbrückungshilfe III nicht in Anspruch genommen haben, dann haben Sie bis zum 31.Oktober 2021 Zeit, die Neustarthilfe zu beantragen. Seit dem 27.August 2021 ist es jedoch möglich als Soloselbstständiger, nach Antragsbewilligung für die Überbrückungshilfe III in die Neustarthilfe zu wechseln. Informieren Sie sich auch über die Überbrückungshilfe III Plus und die Neustarthilfe Plus.

Corona-Warn-App

Die Corona-Warn-App hilft jedem festzustellen, ob er in Kontakt mit einer infizierten Person geraten ist und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. So können Infektionsketten schneller unterbrochen werden. Die App ist ein Angebot der Bundesregierung. Der Download und die Nutzung der App sind vollkommen freiwillig.

Weitere Informationem finden Sie hier: Corona-Warn-App

DEHOGA

Der Dehoga hat die aktuelle Coronaschutzverordnung sowie die dazugehörige Anlage "Hygiene- und Infektionsstandards" veröffentlicht.

Coronaschutzverordnung ab dem 1. Oktober 2021
"Hygiene- und Infektionsstandards"

Hinweisvorlagen für Ihre Gäste

Vorlage "Ihr Schutz liegt uns am Herzen"

DOWNLOAD DIN A1

DOWNLOAD DIN A4

DOWNLOAD DIN A5

 

Vorlage "Reservierungspflicht"

DOWNLOAD DIN A4

 

Vorlage  "Unsere neuen Öffnungszeiten"

DOWNLOAD DIN A4

Dein dritter Ort

Zum Ausdruck der Solidarität hat das Gastronomen-Netzwerk "Leaders Club" aus Hamburg die Social Media-Kampagne "Dein dritter Ort" ins Leben gerufen.

Schauen Sie sich das Video hier an und verbreiten Sie die Botschaft gerne auch in den sozialen Medien.

Zum Video


Weitere Informationen für Selbstständige in der Gastronomie und Hotellerie

IHK

Die IHK bietet allgemeine Informationen zur Corona-Krise. Folgen Sie dem Link, um einen Überblick zu bekommen.

https://www.ihk-koeln.de/Hinweise_und_Links_zum_Corona_Virus_fuer_Unternehmen.AxCMS

 

Man erhält relevante Hinweise zum vereinfachten Antrag zur Steuererleichterung:

https://ihk-koeln.de/hauptnavigation/recht-steuern/herabsetzung-von-steuervorauszahlungen-4994158

 

Aber auch Hilfestellungen im Umgang mit einer möglichen Betriebsschließung:

https://www.ihk-koeln.de/Betriebsschliessungen_wegen_des_Coronavirus.AxCMS

 


DEHOGA

Auf dieser Seite informiert die DEHOGA zu den Corona-Folgen im Gastgewerbe:

http://www.dehoga-bundesverband.de/presse-news/aktuelles/dehoga-informiert-coronavirus/

 

Weiterführende Links der DEHOGA zu den Themen:

Kurzarbeit:

Die DEHOGA-FAQs zur Kurzarbeit finden Sie hier...

 

Arbeits- und Sozialrecht:

Die DEHOGA-FAQs zu den Arbeits- und Soziarechtlichen Fragen finden Sie hier...

 

Checkliste zur Betriebsstillegung:

Die DEHOGA-Checkliste zur Betriebsstillegung finden Sie hier...

 

Merkbalt zu arbeitsrechtlichen Folgen einer Pandemie:

Das BDA-Merkblatt zu Arbeitsrechtlichen Folgen einer Pandemie finden Sie hier... 

 

Alle zuständigen Behörden auf einen Blick:

Die Liste der zuständigen Behörden in den Bundesländern für §56 lfSG finden Sie hier...

 


EHI

Der EHI gibt Anregungen zur richtige Kommunikation in der Krise.

https://www.ehi.org/de/pressemitteilungen/alltag-oder-ausnahme/

 

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Das BMWI bietet Informationen und Unterstützungen für Unternehmen

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Coronavirus/coronahilfe.html

 

t3n

Wie geht man mit Homeoffice um? Ein Ratgeber zur Organisation daheim:

https://t3n.de/guides/corona-home-office-guide/

 

Handelsblatt

Artikel rund um Handel und Konsumgüter

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/?navi=UNTERNEHMEN_SUBNAV_HANDEL%20+%20KONSUMG%C3%9CTER_1980080

 


Welche Allgemeinverfügungen und Verordnungen gibt es? Hier eine Übersicht der offiziellen Dokumente, die als Grundlage für Geschäftsschließungen, Betriebseinschränkungen und Sperrungen dienen:

Bund: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/corona-diese-regeln-und-einschraenkung-gelten-1734724

Hamburg: https://www.hamburg.de/coronavirus/14545624/das-ist-erlaubt/ 

www.hamburg.de/verordnung/

Mecklenburg-Vorpommern: https://www.regierung-mv.de/corona/Verordnungen-und-Dokumente/

Nordrhein-Westfalen: https://www.land.nrw/corona

Niedersachsen: https://www.niedersachsen.de/Coronavirus

 

Welche finanziellen Hilfen bieten die Landesbehörden und Förderbanken der Länder? Hier finden Sie mehr über die Voraussetzungen, Verfahren und Ansprechpartnern für Kredite:

Hamburg: https://www.hamburg.de/bwvi/medien/13707286/coronavirus-information-fuer-unternehmen/

Mecklenburg-Vorpommern: https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/wm/Aktuelles--Blickpunkte/Wichtige-Informationen-zum-Corona%E2%80%93Virus

Niedersachsen: https://www.mw.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/coronavirus_informationen_fur_unternehmen/informationen-zu-den-auswirkungen-des-coronavirus-185950.html

NRW: https://www.wirtschaft.nrw/coronavirus-informationen-ansprechpartner

Erfahren Sie mehr über unser vielfältige Warenwelt

Kundenähe und kompetente, freundliche Beratung sind uns ein besonderes Anliegen.